Criticus Volker Weidermann van Der Spiegel is vol lof over Das bittere Kraut van de inmiddels 100-jarige Marga Minco dat dit jaar samen met enkele boeken van Minco in het Duits is vertaald door Marlene Müller-Haas. Het boek is door Arco-Verlag op de markt gebracht. Weidemann:

Ihr Werk ist in Deutschland beinahe unbekannt. Das muss sich jetzt ändern. Mincos Bücher jetzt zu lesen, ist wie einen letzten Saum des Lebens von damals auf Buchseiten zu finden. […] Wie schön und gut und richtig wäre es, wenn ihre Geschichte auch in Deutschland gelesen würde, ein Erfolg würde, vielleicht auch an Schulen gelesen würde. Und Marga Minco das noch erlebt.

Lees het hele stuk hier.

Naast Das bittere Kraut geeft Arco-Verlag ook Ein leeres Haus en Nachgelassene Tage uit. Das bittere Kraut is al twee keer eerder vertaald. In 1959 verscheen een vertaling door Michael Meier en in 1985 een vertaling Tina Huber-Hönck die in 1995 werd herdrukt.

1

Reacties